Am 24. Juni fuhren die Klasse 2a und 2b zur Freilichtbühne Freudenberg.

Schon morgens wurden sie mit dem Bus abgeholt. Alle Kinder waren freuten sich auf die Fahrt und das Programm, welches sie erwartete.

Gespielt wurde “Peterchens Mondfahrt”. Der Maikäfer Sumsemann machte sich mit zwei tierlieben Kindern auf eine lange Reise zum Mond. Dort befand sich das sechste Bein der Maikäfer, welches unter turbulenten Umständen dorthin gekommen ist.

Mit tollen Effekten und einer beeindruckenden Kulisse wurde die spannende Reise dargestellt.

In der Pause sorgte der Kiosk mit Eis und weiteren kleinen Snacks für ein gute Abkühlung bei den heißen Temperaturen.

Nach dem Programm ging es mit dem Bus wieder zurück zur Schule.

Das war für alle ein toller Ausflug!